Zur Navigation springenZum Content springen
 

Entsorgungsbetrieb Stadt Dorsten

Luftaufnahme vom Entsorgungsbetrieb der Stadt dorsten

Wir halten Dorsten sauber


Verlegung der Müllabfuhr an Neujahr

Wegen des Feiertags Neujahr am 1. Januar 2020 wird die Abfallentsorgung verschoben. Die Abfallbehälter werden jeweils einen Tag später geleert, so dass die Müllentsorgung im Freitagsbezirk auf Samstag, den 4. Januar 2020, verschoben wird.

Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, den Restmüllbehälter, die Biotonne, das Papiergefäß oder die gelbe Tonne turnusgemäß ab 7 Uhr zur Entleerung bereitzustellen.

Am Silvestertag ist der Wertstoffhof von 8 bis 12.30 Uhr geöffnet.


Abholung der Weihnachtsbäume

Der Entsorgungsbetrieb Stadt Dorsten holt die Weihnachtsbäume an folgenden Tagen bei den Dorstener Haushalten ab:

Dienstag, 07.01.2020: Holsterhausen, Marienviertel

Mittwoch, 08.01.2020: Rhade, Lembeck, Barkenberg (innen)

Donnerstag, 09.01.2020: Hervest (außer Marienviertel); Barkenberg (außen) 

Freitag, 10.01.2020: Hardt, Östrich, Altstadt, Feldmark (nur Freitagsbezirk)

Montag, 13.01.2020: Alt-Wulfen, Deuten, Feldmark (nur Montagsbezirk), Im Stadtsfeld, Altendorf-Ulfkotte

Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, ihren Weihnachtsbaum am Leerungstag der Abfallbehälter ab 7 Uhr neben ihre Mülltonne zu stellen. Dabei ist es unerheblich, ob an diesem Tag die Restmüll-, Bio-, Papier- oder gelbe Tonne geleert wird. Die Weihnachtsbäume werden von einem separaten Fahrzeug abgeholt.

Lametta - auch kleine Reste - und sonstiger Baumschmuck müssen zuvor entfernt worden sein. Diese Fremdstoffe stören bei der Kompostierung der Weihnachtsbäume. Daher dürfen die Bäume auch nicht in Plastiksäcke verpackt werden.

Zerbrochene oder beschädigte Glaskugeln gehören in die Restmülltonne und nicht in den Altglascontainer.

Defekte Lichterketten müssen am Wertstoffhof, An der Wienbecke 15, abgegeben werden.

Bürgerinnen und Bürger, die ihren Weihnachtsbaum gerne länger in der Wohnung behalten möchten, können ihn später im Rahmen der Grünabfallannahme kostenfrei im Entsorgungsbetrieb abgeben. Eine spätere Abholung durch den Entsorgungsbetrieb ist jedoch nicht möglich.


Der Abfallkalender 2020 wird veröffentlicht

Auch für das Jahr 2020 gibt der Entsorgungsbetrieb Stadt Dorsten wieder einen Abfallkalender heraus. Verteilt wird der Kalender am Mittwoch (11. Dezember 2019) mit dem Stadtspiegel. In den Außenbezirken erfolgt die Verteilung anschließend durch den Entsorgungsbetrieb. Die Kalender können auch im Entsorgungsbetrieb, in der Stadtinformation und im Bürgerbüro abgeholt werden.

Nach Einführung der Wertstofftonne im Januar 2019 haben sich viele Bürgerinnen und Bürger gefragt: "Was darf jetzt in die Tonne?“ Immer wieder wurde auch die Frage gestellt, ob nun auch Elektrogeräte in die gelbe Tonne dürfen. Die Antwort lautet: nein!

Für die kommunalen Entsorger war das ein willkommener Anlass, im aktuellen Abfallkalender auf häufig gestellte Fragen einzugehen. So erfahren die Dorstener Bürgerinnen und Bürger viel Wissenswertes über korrekte Abfallentsorgung. Zum Abschluss können die Leserinnen und Leser ihr Wissen in einem kleinen Quiz testen.

Selbstverständlich werden auch wieder die Termine für die Schadstoffsammlung, die Weihnachtsbaumabholung und die Papierabfuhr genannt. Auch die Verschiebung der Abfuhrtermine wegen der Feiertage sind im neuen Abfallkalender aufgelistet.


 

 

Abfuhrtermine

Abfuhrtermine

 

Urkunde 
Überwachungs-Zertifikat